Willkommen, lieber Frühling!

Die Kinder der Sonnengruppe machten sich auf den Weg, um den Frühling zu suchen.

Obwohl am vergangenen Wochenende den Frühling begonnen hatte, mussten wir uns gut mit Haube und Handschuhen ausrüsten und die Sonne ließ sich leider an diesem Tag nur wenig blicken.
Dafür brachten wir selbst unsere Sonne aus der Gruppe mit und stärkten uns zunächst einmal mit einer kleinen Frühlingsjause. Unsere Praktikantinnen Anna und Anna aus der 4.Klasse der BAfEP begleiteten uns und sangen mit uns ein Frühlingslied.
   

Weiter ging es mit unserem Frühlingsspaziergang rund um den Kindergarten. Wir entdeckten bereits Knospen auf den Büschen.
     

Und in den Wiesen und im Blumenbeet blitzten bunte Blüten und Knospen hervor, die wir mit unserem Kinderfotoapparat „bildlich einfingen“:

                   

Wer findet: das Buschwindröschen? die gelbe Primel, das Lungenkraut (Hänsel und Gretel)? den Bärlauch? die rosa Primel? die Forsythienknospen? die Löwenzahnblätter? das Veilchen? den Winterjasmin? die lila Primel? die Hyazinthenknospen?

Wir freuen uns schon sehr darauf, nach den Osterferien weitere Blumen zu entdecken und ohne Jacke und Haube die warme Frühlingssonne genießen zu können!