Gemeinsam voneinander Lernen

Das neue Kindergartenjahr hat begonnen. Mit viel Freude und Spannung, was sich alles verändert hat und was es an neuen Spielen und Bereichen im Kindergarten gibt, kamen alle Kinder. Die Vorschulkinder Pfiffikus entdeckten den Marktplatz als erster für sich. Besonders im Baubereich wurde fleißig gebaut. Verschiedene Entwürfe wurden gezeichnet, unter anderem das höchste Haus der Welt, der Burj Khalifa.

     

Zuerst nur verschiedene Eisenbahnanlagen, dann verschiedene Häuser und zum Schluss ein riesen Turm.

   
   

Die Kinder der Sonnengruppe beobachteten die großen Vorschulkinder beim Bauen. Der Riesenturm wurde von allen bewundert.

Durch Beobachten und selbst Ausprobieren lernen ist etwas Besonderes. Einige Kinder in der Sonnengruppe versuchten, im Gruppenraum einen Turm nachzubauen. Nach dem ersten Sturz des Turmes kamen die Kinder auf die Idee: „Wir brauchen einen Helm zum Schutz.“ Mit der richtigen Ausrüstung blieb der Turm stehen.

   

Die jungen Kinder haben sich einiges von den älteren abgeschaut und sind stolz auf ihre Ergebnisse.

Auch die Kinder der Schneckengruppe haben Freude am Bauen und Konstruieren: