Einblicke in den Praxiskindergarten

In der derzeitigen Situation ist es leider nicht möglich, außenstehende Personen durch unseren Kindergarten zu führen.
Das Team des Praxiskindergartens möchte allen Interessierten jedoch die Möglichkeit geben, sich virtuell Einblicke zu verschaffen.


Der Zubau am Campus wurde im Sommer 2019 fertiggestellt, sodass die drei Gruppen des Praxiskindergartens mit September 2019 in den neuen Räumlichkeiten starten konnten.
Als Erinnerung an „die Zeit der Baustelle und des Umzugs“ ist ein Buch für die Kinder entstanden, das sie sich immer wieder gerne ansehen.

Im Oktober 2020 hat im kleinen Rahmen eine Segensfeier stattgefunden.
Wir sind sehr dankbar über die neuen Räumlichkeiten, in denen die Kinder spielen, lernen, wachsen, sich entwickeln, … können.
 

Im Praxiskindergarten sind eine Krippe, eine Familiengruppe sowie eine Vorschulgruppe untergebracht und ermöglichen einen Kindergartenbesuch für Kinder im Alter ab 14 Monaten bis zum Schuleintritt:

Krippe – Schneckengruppe
   
   
  
Anhand einiger Aktivitäten im Herbst – insbesondere rund um den Festtag des Heiligen Martin – möchte wir Einblicke in die pädagogische Arbeit in der Krippe geben.
Die Kinder der Schneckengruppe heißen den Herbst willkommen

Familiengruppe – Sonnengruppe

           
     

Anhand des Projekts „Wir feiern ein Kürbislaternenfest“ rund um den Festtag des Heiligen Martin möchten wir Einblicke in die pädagogische Arbeit in der Familiengruppe geben.
Kürbislaternenfest in der Sonnengruppe

Vorschulgruppe – Pfiffikus

 

       
 

Anhand der Vorbereitungen und der Feierlichkeit rund um den Festtag des Heiligen Martin möchten wir Einblicke in die pädagogische Arbeit in der Vorschulgruppe geben.
Martinsfest in der Vorschulgruppe Pfiffikus

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne per Mail zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihr Interesse.
AV Melitta Dreier und das Team des Praxiskindergartens