Vorschulgruppe Kunterbunt: Wir waren Erdäpfel ernten

Unser erster Ausgang führte uns auf den Bauernhof. Zuerst suchten die Kinder Knolli – eine Saatkartoffel, die schon ziemlich verschrumpelt war. Wir konnten an ihr schon die ersten Triebe entdecken. Danach suchten wir im Garten nach Hinweiskarten, die sehr gut versteckt waren. Auf diesen konnten wir die Wachstumsstadien einer Kartoffelpflanze sehen.
          
Nach einer gemütlichen Jause im Stüberl ging es auf den Erdäpfelacker. Bauer Hans lockerte den Boden mit dem Kartoffelroder auf und die ersten Erdäpfel kamen zum Vorschein. Nun ging es ans Arbeiten. 5 Kübel Erdäpfel wurden von den Kindern geerntet!

 

 

 

 

 

               

Zur Belohnung gab es noch frittierte Erdäpfelspiralen , die allen Kindern köstlich schmeckten.