Vorschulgruppe Kunterbunt: Unsere Herbstwanderung zur Hermesvilla

Bei prachtvollem Herbstwanderwetter ging es vom Lainzer Tor Richtung Hermesvilla. Auf dem Naturlehrpfad gab es einiges zu entdecken und die Kinder konnten sich ausreichend bewegen.
          

Der Weg führte über eine Wiese, durch einen Wald und auf einmal steht mitten in der Natur ein Schloss, welches Kaiser Franz Josef für seine Frau Elisabeth bauen ließ.
     
Wir konnten unsere Picknickdecken auf den Stufen vor der Hermesvilla ausbreiten und in der herrlichen Herbstsonne jausnen.

Danach erkundeten wir mit einer Kinderführung die Räumlichkeiten von Kaiser Franz Josef und seiner Sisi. Ein prächtiger Stiegenaufgang führte uns in die prunkvollen Räume. In jedem Raum erfuhren wir etwas über das Leben am kaiserlichen Hof.
          
Nach der Führung wanderten wir wieder zurück zum Lainzer Tor, wo schon der Bus auf uns wartete.
Der Ausflug wirkte auch am Nachmittag noch nach und die Kinder brachten ihre Eindrücke auf Papier.
    
Die Hermesvilla