Ein verbindender musikalischer vorweihnachtlicher Tag im Praxiskindergarten

Im Praxiskindergarten wurde an diesem Tag ganz besonders viel gesungen.
In der Früh wurden wir beim gemeinsamen „Stiegenhaus-Singen“ mit der PNMS musikalisch eingestimmt.

Bereits an den vergangenen beiden Montagen im Advent konnten wir sehen und hören, wie sich die Klassen im Eingangsbereich der Schule rund um den großen Adventkranz versammelten und – begleitet von Instrumenten – sangen. Das Singen im Stiegenhaus hat in der PNMS bereits Tradition und nun haben wir im neuen Gebäude genügend Platz, dass auch die Kindergartengruppe daran teilnehmen konnten.
       
Wir hörten das Adventkranzlied der PNMS-Schüler*innen und danach sangen die Kinder der Vorschulgruppe Pfiffikus ihr Lied vor. Nach einer Geschichte sangen wir gemeinsam das Lied „Feliz Navidad“, das von den Kindern daraufhin gleich in ihr Repertoire aufgenommen wurde.
In den Gruppen ging es bei den Adventstunden weiter und am Nachmittag hatten Kinder, Eltern und auch die Schüler*innen der 3. Klasse der BAfEP die Möglichkeit, mit uns gemeinsam vor unserem Adventfenster Weihnachtslieder zu singen.
       
„Kling Glöckchen, klingelingeling“, „Jingle Bells“, „In der Weihnachtsbäckerei“ und „Feliz Navidad“ waren dabei die beliebtesten Lieder.
Stimmungsvolle Momente, die wir ganz bestimmt nicht erlebt hätten, wäre einfach eine CD im Hintergrund gelaufen…